Gästebuch

15 Einträge auf 3 Seiten
Ins Gästebuch eintragen
Nora B.
29.09.2020 19:36:00
In den ersten zwei Jahren seines Lebens war mein Boxerrüde Stammkunde beim Tierarzt - anfangs wegen „Kleinigkeiten“, später wegen massiver Verdauungsstörungen, deren Ursache bis heute nie vollständig geklärt werden konnte. Wegen seines lebensbedrohlichen Untergewichts waren wir zum Schluss gezwungen, hypoallergenes Futter zu füttern. Immerhin stabilisierte sich sein Gesundheitszustand dadurch wieder und er nahm zu. Zu dünn war er trotz riesiger Futtermengen immer noch, und ich wollte ihm keinesfalls dieses hydrolysierte Hundefutter sein Leben lang geben. Deshalb wandte ich mich an Frau Arnold, die uns anschließend einen individuellen Barfplan erstellte. Wir stellten das Futter von einem Tag auf den anderen um. Es funktionierte am Anfang noch nicht alles optimal, aber zumindest deutlich besser als erwartet. Es war Geduld gefragt, viel Geduld, sehr viel Geduld. Die Geduld hat sich ausgezahlt. Mittlerweile hat mein Hund 5 Kilo zugenommen und sieht endlich nicht mehr aus wie ein Hungerhaken sondern wie ein stattlicher Boxerrüde. Unsere Tierärztin ist baff und begeistert von seinem Gesundheitszustand. Seit dem Beginn des Barfens vor 5 Monaten waren wir nur ein einziges Mal beim Tierarzt - nicht wegen Verdauungsproblemen sondern wegen einer verletzten Pfote, die übrigens ratzfatz innerhalb weniger Tage wieder super verheilt ist.
Inzwischen haben wir einen neuen Futterplan bekommen - für einen GESUNDEN Hund! Mein Hund frisst sein Futter mit Begeisterung und sprüht nur so vor Energie. Zu verdanken habe ich das Frau Arnold und ihrer wunderbaren Beratung. Sie hatte stets ein offenes Ohr für meine Probleme und Sorgen (auch an Feiertagen und Wochenenden). Vielen lieben Dank dafür!!! Endlich haben wir eine Art der Fütterung gefunden, die Hund und Frauchen glücklich und zufrieden macht :-)!!!
Kirsten B.
08.08.2020 13:18:57
Vor einem Jahr war ich zu einem Beratungstermin bei Frau Arnold, da meine beiden Hunde (Bichon frisé 13 Jahre und Kleinpudel 8 Jahre)
diverse Verdauungs-
beschwerden hatten. Das Gespräch war sehr ausführlich und Frau Arnold ist sehr kompetent. Ich habe mich dafür entschieden die Hunde, trotz ihres Alters auf Frischfütterung umzustellen. Mit Frau Arnolds guter Betreuung während der Umstellung, war diese kein Problem. Frau Arnold hatte und hat auch jetzt noch bei auftauchenden Fragen immer ein offenes Ohr und viele Tipps und Lösungen für diese.
Mein Fazit nach einem Jahr Frischfütterung: Vielen Dank Frau Arnold, für die sehr genaue und ausführliche Beratung und dass Sie uns so wunderbar begleitet haben. Mein altes Bichon friséchen hat keinerlei Fellverfärbungen mehr, seine Blutwerte sind top
und das schönste ist, Bauchgrummeln und schleimige Kotmengen gehören bei beiden Hunden der Vergangenheit an.
Rebekka Koch
03.07.2020 19:14:35
Liebe Anabelle,

Vielen Dank für deine tolle Online bzw. Telefon - Beratung! Vom Erstgespräch, bis zur Erstellung des Futterplans und Betreuung merke ich, dass du voller Inbrunst deine Arbeit machst. Durch dich wird Barfen so einfach, deine Freude daran ist auf mich übergesprungen.
Es macht Spaß dem Hund das Essen zuzubereiten, sie freut sich darauf und ihr geht es so gut damit!
Einen besseren Einstieg hätten wir uns nicht wünschen können!
Liebe Grüße aus Isernhagen
Rebekka & Pola
Erika Wördemann
20.05.2020 13:15:20
Der Zufall wollte es, dass ich während eines Einkaufs für meinen Parson Jack Russell in Uetersen die Bekanntschaft mit Frau Arnold machen durfte. Sie hat mich kompetent und freundlich (nicht etwa drängend) in einem ersten Gespräch über die BARF-Ernährung aufgeklärt, so dass es zu einem nächsten individuellen Gespräch in Frau Arnolds Büro zusammen mit meinem Hund gekommen ist. Ich habe mich also letztendlich FÜR das Barfen entschieden und bin nun bereits über viele Monate mit dieser Form der Ernährung sehr zufrieden! Ich bereue diesen Schritt nicht! Ach ja..... und Fiete (knapp 2 Jahre alt) auch nicht. Er liebt dieses Futter, welches genau auf ihn im Rahmen eines Futterplanes abgestimmt und zusammengestellt worden ist. Frau Arnold hat mich bei der Futterumstellung wunderbar begleitet. Kurzum: Ich bin sehr zu frieden!
Susanne
15.05.2020 13:43:58
Mein 7jähriges Bullymädchen wird seit ca. 6 Jahren gebarft. Sie hat Vorerkrankungen und muss dadurch regelmäßig Medikamente einnehmen. Nun verschob sich auch noch der Urin PH Wert und ein weiteres Problem mit Struvitkristallen trat auf. Leider brachten Zusätze, die den PH Wert senken sollten, nicht den gewünschten Erfolg.
Und so machte ich mich auf die Suche nach einer Ernährungsberatung.
Da ich die Internetpräsenz sehr ansprechend fand, habe ich mich für Frau Arnold entschieden und ich bin sooooooo zufrieden. Frau Arnold erstellte uns einen neuen Barfplan und bereits nach kurzer Zeit stellten sich Erfolge ein. Der PH Wert ist wieder im Normalbereich, das Fell hat sich verbessert und wir sind auf dem besten Weg, das Wunschgewicht zu erreichen.

Frau Arnold hat uns auch bei der Futterumstellung unseres 4,5 Monate alten Mini Bullimädchens geholfen. Unser Welpe bekam Trockenfutter und setzte Unmengen von Kot ab. Nun bekommt auch sie Barf. Die Kleine liebt ihr neues Futter und bereits am 1.Tag mit Barf gabt es die ersten Erfolge und jetzt sind es nur noch 1 oder max. 2 Häufchen.

Ich fühle mich bei Frau Arnold sehr gut aufgehoben, bei Fragen steht sie uns mit Rat und Tat bei und was mir sehr gut gefällt ist, dass Frau Arnold uns auch nach der Umstellung eine Zeitlang betreut und sich nach dem Wohlbefinden erkundigt.

Ein ganz herzliches Dankeschön dafür!
Weiter
Anzeigen: 5  10   20